Montag, 19. August 2013

Projektidee Nr. 3: Iron Man Helm

Ok, Leute, irgendwie haben wir alle 4 den Blog total vergessen, deswegen nun etwas verspätet die 3 Idee!

Das war unsere Hauptidee und wir hätten sie fast verwirklicht, warum nicht, das lest ihr später.

Wir wollten unseren eigenen Iron Man Helm bauen, ist ja auch ein Hammerteil! Wie, ihr habt Iron Man nicht gesehn? Sagt mal, wo lebt ihr eigentlich? Zuerst Star Wars und nun Iron Man! Los, anschauen gehen!

Ihr anderen, nun, ihr wisst ja, worums geht.

Hauptidee 1: Aufsetzbarer Helm
Also nur erstmal aus Aluminium de Helm pressen. Natürlich mit beweglichen Visier und Sonnenbrillengläser als Visier. Aber hey, ohne Elektrik geht das ja gar nicht! So...

Nebenidee 1: Elektrische Visieröffnung
bauen wir also einen kleinen Elektromotor ein, der das Visier öffnet und schliesst! Kleine Batterie, bisschen verkabeln, evtl 2 Stoppschalter und fertig! Aber wir wären nicht wir, wenn wir nicht was besseres machen könnten!

Nebenidee 2: Kameras als Sicht
Wir bauen oben auf den Helm kleine Kameras ein und vor die Augen kleine Bildschirme. Das Problem dabei ist die Stromversorgung, die muss leicht und dabei auch noch genug Power haben. Schliesslich soll der Helm auch immernoch den Helm öffnen können. Ok, so weit, so gut, aber ....

Nebenidee 3: Nachtsicht
Jep, wir wollen natürlich auch in der Nacht stalken .... ähm, ich mein, sehen, nicht dass wir noch gegen Hindernisse laufen. Zum Glück gibts schön kleine Nachtsichtkameras, und das Umschalten kann man per Schalter. Aber hey, das ist immernoch keine Herausforderung,....deswegen....

Nebenidee 4: Ein HUD einbauen
Hier kommen unsere Programmierskills ins Spiel. Und natürlich wieder ein Minicomputer wie den Raspberry Pi. Dort bauen wir alles an, klatschen schnell ein HUD an, das z.B. Uhrzeit, Batteriestand und Videomodus anzeigt. Dazu müssen wir natürlich entsprechend alles mit dem Minicomputer messen. Inzwischen vernachlässigen wir die Batterie, weil der Helm langsam zu schwer wird. Zu überlegen wäre, ob wir nicht einen Batteriegürtel bauen.

Nebenidee 5: Lautsprechersystem einbauen
Jep, jetzt wollen wir uns auch gut verständlich mit der Aussenwelt verständigen, deswegen innen ein Mikro, aussen ein kleiner Lautsprecher und fertig. Jetzt fehlt uns nur noch JARVIS, aber der ist glaub ich noch ein bisschen zu schwierig für uns. Aber auch hier haben wir eine Idee!

Hauptidee 2: den Iron Man Helm klauen
Wir fahren nach Hollywood, wo der nächste Film mit Iron Man gefilmt wird, betäuben die komplette Crew, nehmen uns jeder einen Anzug und fliegen wieder nach Deutschland. Perfect!

Und hier wieder die Materialliste:
  • 1x in Form gepresstes Aluminium
  • 2x Minikameras mit Nachtsicht
  • 2x kleine Monitore
  • 2x Elektromotoren
  • 2x Stoppschalter
  • 1x Raspberry Pi
  • 1x Mikrofon
  • 1x Lautsprecher
  • entsprechende Kleinteile
Und wenn wir Hauptidee 2 weiterverfolgen brauchen wir nur:
  • 3x Flugkarten nach Hollywood
  • 3x Sturmgewehre (G36 oder ähnlich)
  • Munition
Und hier natürlich auch wieder die Gründe, warum wir diese Idee nicht verwirklicht haben:
  1. Zu wenig Programmierskills erfordert (eher nur Elektrotechnik)
  2. Kein Plan, wie man das Alu in Form bringt
  3. Sobald die NSA das hier liest, krieg ich keine Flugkarten nach Amerika mehr (Spielverderber)
  4. Und natürlich hatten wir besser Ideen :D
So long and thx for the fish

Moin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen