Sonntag, 26. Mai 2013

TP-Link TL-WR941ND routen

Zu aller erst:
Wer etwas routet, verliert seine Garantie und ich übernehme keine Garantie dafür das es funktioniert!

Der TP-Link TL-WR941ND hat von nicht von Haus aus die Möglichkeiten als Wifi-Repeater zu arbeiten und wie ihr schon in einem Eintrag von mir gesehen habt, besitze ich ja kein eigenes Internet und der CM3 hat den Geist aufgegeben.

So mit der Software von DD-WRT bekommt der Router auch diese Funktion und das geht Folgendermaßen:

  • Software auf dd-wrt runterladen
  • pc auf static ip setzen
  • pc über lan mit dem router verbinden
  • Setup->Basic
  • Static IP:
WAN IP 192.168.2.2
Subnet Mask 255.255.255.0
Gateway 192.168.2.1
Static DNS1 192.168.2.1
Static DNS2 8.8.8.8


  • Network Setup
Local IP 192.168.1.1
Subnet 255.255.255.0
DHCP Server Enable
Start IP 192.168.2.20
Maximum "wie ihr wollt"


  • Speichern!!! (Apply Settings)
  • Wireless->Basic
Wireless Mode Client
Wireless Network Name "Euer Router"

  • Dann müsst ihr ein Virtual interface hinzufügen (auf Add drücken)
Wireless Mode AP
Wireless Network Name "Wie ihr wollt"
Broadcast Enable

  • Speichern!!!
  • Wireless->Security
Security Mode WPA2 Personal
Algorithmus AES
WPA Shared Key "Key von eurem Router"


  • Bei Virtual Interface
Security Mode WPA2 Personal
Algorthmus AES
Shared Key "lasst euch was einfallen"

  • Speichern!!!
  • Admistration
  • ganz unten Reboot 
  • IP von PC wieder auf automatisch
  • und es sollte gehen
Kiff Chaotic


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen