Mittwoch, 8. Mai 2013

Meine Leidensgeschichte

Letzte Woche habe ich mit Akrypos die Mittagspause verbracht und wir entschieden uns noch in Müller zu gehen und ein bisschen Spiele, DVDs und so weiter zu schauen.

Dort viel mir etwas auf: Ein gelber N3DS mit Pikachu drauf. Ich hatte ihn schon vorher gesehen, aber für den Preis war es meiner Meinung nach viel zu viel. Aber wie es dann ist, wenn es der Letzte ist. ICH MUSS IHN HABEN.
Aber was sagt meine Freundin dazu?

Also erstmal einen Energie reingepiffen, eine geraucht und nebenbei versucht meine Holde zu erreichen, ohne Erfolg. Also: Was solls!
Ab in Müller, Verkäuferin angesprochen:
Noch fürs Protokoll: Ich lange Haare, 4 Piercings im Gesicht, Hose in den Knien und Kapuze drübergezogen.
Akrypos...Wenn es kahle Zwerge gibt ist er einer xD klein stämmig, bärtig und Glatze.

Also wieder zur Verkäuferin:
Ich: Haben Sie auch Pokemon Weiß 1 da
Sie: Ja aber nur für NDS
Ich: Ja nehme ich und noch den 2ten dazu
Sie: ok
Ich: Ja jetzt brauch ich noch einen 3DS
Sie: Welchen?
Ich: Den Gelben
Sie: *fängt an zu grinsen* Ernsthaft?
Ich: JAAAA!!

alles klar, wir raus..endlich erreiche ich meine Freundin. Nachdem ich ein "Bist du ein total bescheuert?" erwartet habe, kam ein "BOAH, geil!"

Nun habe ich einen 3DS gekauft und durfte noch nicht einmal Spielen...

Also ich am ins Internet und mir noch einen 3DS bestellt mit Pokemon Schwarz.



Genau..es klingt so wie es ist:
Ich habe meiner Freundin unbeabsichtigt einen Nintendo 3DS geschenkt.
Da soll noch mal einer sagen, ich wär ein schlechter Mensch.

Kiff Chaotic

Kommentare:

  1. Jaaaa, ich kenne die Versuchung. Nennt sich Ikea Syndrom XD

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Um es in den Worten von Orpah zu sagen:
      You get a 3DS and you get a 3ds everybody gets a 3DS

      Löschen
  3. Wenn du so nett wärst, ich hätte auch gern ein Mal alles, was da auf dem Pokémon-lastigen Foto zu sehen ist. ;D

    AntwortenLöschen