Montag, 4. März 2013

TomTom Start 25


Gestern bin ich los und habe mir zu meinem neuem (gebrauchtem) Auto, ein neues Navi gekauft.
Kann man ja immer mal brauchen.


Meine Wahl viel auf das TomTom Start 25 mit 4,3 Zoll. Zudem gab es kostenlos dazu noch 3 Jahre kostenlos Kartenaktualisierung dazu.
Was kann man großartiges zu einem Navigationsgerät sagen? ^^


Pro:
  • Schönes Display
  • Touchscreen lässt sich gut bedienen
  • Routenführung ist ordentlich
  • hat eine Trafficcontroll drin (ist also direkt mit einem Radiosender verbunden)
  • gibt schnell Angaben zu alternativen Routen, wenn auf der Hauptroute ein Stau ist
  • Zeigt Parkplätze in der Nähe vom Ziel an, zu denen man sich auch direkt navigieren lassen kann
  • natürlich Radarwarner
  • fehlerhafte Karten können sofort auf dem Gerät geändert werden



Contra:
gibt es bis jetzt eigentlich nur zu sagen, das die Startstimme (Yannic) einfach zuviel redet. Also an jeder Kreuzung sagt er Abbiegen/Straßenname/Bundesstraße.



Also für 130€ eine sinnvolle Investition.

Kiff Chaotic


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen